Online Education Skills

Neue Medien im Projekt Hessencampus

ePortfolios: Einsatzszenarien, Tools, Beispiele – Offene Multimedia Werkstatt am 17.11.2014 15.30-17.30

Veröffentlicht am von Claudia Bremer

ePortfolios werden als alternative Form der Lernfortschrittskontrolle oder gar als neue Prüfungsform betrachtet mit den Vorteilen, dass sie gegenüber herkömmlichen Prüfungsformaten die Eigenständigkeit der Lernenden und deren Reflexion auf die ihre Lernprozesse und den Kompetenzzuwachs fördern. In der elektronischen Form der Portfolios werden Texte, Werkstücke, so genannte ‚Artefakte’ seminar- oder studiumsbegleitend gesammelt. Sie helfen Studierenden, Arbeiten zu dokumentieren, strukturieren und Lehrenden und anderen Studierenden zur Bewertung oder Zusammenarbeit zur Verfügung zu stellen. Damit eröffnet sich ein veränderter Umgang mit Studienleistungen und Leistungsnachweisen.

Die MultimediaWerkstatt bietet Ihnen am 17. November 2014 von 15.30 – 17.30 Uhr anhand von Praxisbeispielen und der Vorstellung verschiedener Tools die Gelegenheit, sich über Möglichkeiten und zu erwartende Hürden beim Einsatz von ePorfolios und den vor¬handenen technischen Möglichkeiten an der Goethe-Universität zu informieren und auszutauschen.

Referentinnen: Prof. Dr. Rose Vogel (Institut für Didaktik der Informatik und Mathematik, FB 12) berichtet von ihren Erfahrungen mit dem Einsatz von ePortfolios im Lehramtsstudium und Ruth Kurschat (Hochschulrechenzentrum der Goethe-Universität Frankfurt) stellt die Möglichkeiten des ePortfolio-Tools auf der Lernplattform OLAT vor. Abschliessend können Sie noch Einblicke in das ePortfolio System Mahara erhalten, das sich auch gut mit der Lernplattform Moodle kombinieren lässt.

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Anmeldung (solange Plätze vorhanden sind) bis zum 16.11.2014 wird gebeten: Online Anmeldung

Informationen: Flyer zum Download

Veranstaltungszeit: 17. November 2014 von 15.30 – 17.30 Uhr
Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt, Campus Bockenheim, Robert-Mayer-Str. 6-8, Medienseminarraum 109c, 1. Stock. s. Lageplan

Stammtisch: Anschließend findet der eLearning-Stammtisch ab 18 Uhr im Café Albatros statt.

Über Claudia Bremer

Claudia Bremer, eLearning, Goethe-Universität Frankfurt Alle Artikel von Claudia Bremer → Dieser Beitrag wurde erstellt in Veranstaltungen. Lesezeichen auf den permalink.

Schreibe einen Kommentar